Mit der Verwendung von Cookies optimieren wir die Angebote unserer Webseite für Sie. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. mehr

MVV Netze

Schnell und zuverlässig zu Ihrem Netzanschluss

Netzanschluss

Der Weg zu Ihrem Netzanschluss

Sie benötigen einen neuen Netzanschluss der Sparten Strom, Fernwärme, Gas oder Wasser? Dann informieren Sie sich hier über die nachfolgenden Schritte.

  • 4. Bauausführung: Sobald wir Ihren schriftlichen Antrag erhalten, starten wir mit der Umsetzung. Damit wir jedoch mit den Tiefbau- und Montagearbeiten beginnen können, benötigen wir noch die verkehrsrechtliche Genehmigung vom jeweils zuständigen Bauamt. Liegt alles vor, melden wir uns frühzeitig, um mit Ihnen den Ausführungstermin und ggfs. auftretende Besonderheiten bei der Bauausführung abzustimmen.

  • 5. Rechnung: Wenn wir die Bauarbeiten abgeschlossen haben, senden wir Ihnen die Abschlussrechnung zu. Sollten Sie hierzu Fragen haben, wenden Sie sich bitte direkt an Ihren Ansprechpartner aus dem Netzanschlussangebot.
  • 6. Montage und Inbetriebnahme der Messeinrichtung: Ist Ihr Netzanschluss fertig, beauftragen Sie ein Fachunternehmen (Installateur) damit, die Anlage in Ihrem Haus in Betrieb zu nehmen. Dieses Unternehmen stellt auch den Antrag auf Montage und Inbetriebnahme des Zählers für Sie. Bitte achten Sie bei der Auftragsvergabe darauf, dass Sie einen Installateur auswählen, der im Installateurs-Verzeichnis der MVV Netze GmbH bzw. eines anderen Netzbetreibers eingetragen ist. Nur so haben Sie die Gewissheit, dass die in Ihrem Haus installierte Anlage den gültigen technischen Regeln entspricht und sicher ist.

Sie haben Fragen zu Ihrem neuen Netzanschluss oder zu Änderungen an Ihrem bereits bestehenden Netzanschluss? Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kontaktieren Sie uns.

Netzanschlussteam MVV Netze

Telefon: +49 621 290 2525
netzkundenbetreuung@mvv-netze.de


Bauherrenbroschüre

Sie haben noch Informationsbedarf? Hier finden Sie unsere Bauherrenbroschüre (492,30kB).