Mit der Verwendung von Cookies optimieren wir die Angebote unserer Webseite für Sie. Wenn Sie die Seite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung zu. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. mehr

MVV Netze

Portal Zählerstanderfassung

Zählerstanderfassung

Was ist unser Zählerstanderfassungsportal?

Über unser Zählerstanderfassungsportal können Sie als Kunde Ihre Zählerstände für die Turnusablesung ganz bequem online eingeben. Die Turnusablesung muss jedes Jahr zur Jahresabrechnung erfolgen.

Zusätzlich können Sie im Falle einer Kündigung ebenfalls Ihre Kündigungsablesung online eintragen. Für Ihre Verbrauchszähler und speziell für die Sparten Strom, Gas, Wasser und Fernwärme können Sie unser Portal problemlos nutzen.

Ihre Vorteile bei der Online-Zählerstanderfassung

Früher musste unser Ableser persönlich zu Ihnen kommen und den Zählerstand ablesen. Dies hat nicht nur Ihre Zeit in Anspruch genommen, sondern war auch immer mit Organisationsaufwand verbunden. Nun können Sie flexibel sein und Ihren Verbrauch selbst ablesen.

Die neuen Funktionen der Ablesekarte

Durch unsere neue Ablesekarte haben Sie die Möglichkeit Ihren Zählerstand auf verschiedenste Weise an uns zu übermitteln:

smartphone

Direkt über Ihr Smartphone: Einfach den abgebildeten QR Code auf der Ablesekarte mit der Kamera Ihres Smartphones scannen. Dadurch gelangen Sie auf unser Online-Portal und dort direkt in die Eingabemaske zur Erfassung des Zählerstandes (eventuell ist eine QR Code App erforderlich).

homepage

Online erfassen: Einfach und bequem unter www.mvv-netze.de/ablesung das Online-Portal aufrufen. Mit den auf der Ablesekarte aufgedruckten Infos, Verbrauchstelle und laufende Nummer, können Sie sich einloggen und Ihre Stände eingeben.

mail

Erinnerungsservice per Mail: Bei der Online Erfassung hinterlegen Sie einfach Ihre E-Mailadresse. Sie erhalten dann in Zukunft per Mail einen Link von uns, über den Sie Ihren Zählerstand bequem mitteilen können. Somit können Sie in den Folgejahren problemlos Ihre Zählerstände online eintragen und benötigen keine Ablesekarte mehr.

Natürlich können Sie uns Ihre Zählerstände auch weiterhin über die Antwortkarte per Post zusenden.

kuvert

Antwortkarte per Post: Sie trennen die Antwortkarte vom Schreiben, füllen den Zählerstand und Ablesedatum aus und notieren die Daten auf dem Kontrollbeleg. Die ausgefüllte Karte senden Sie dann kostenlos an uns zurück.

Sollten Sie keine der genannten Möglichkeiten nutzen wollen, teilen Sie uns dies bitte mit. Wir schicken Ihnen gerne einen unserer Mitarbeiter persönlich vorbei.

Sie möchten zum Zählerstanderfassungsportal?

Hier geht es zum Login des Portals zur Zählerstanderfassung.

Hinweis für Anlagenbetreiber:

Das Zählerstanderfassungsportal ist für Ihre Verbrauchszähler gedacht. Sie betreiben aber eigene Anlagen und möchten Ihre Zählerstände online eintragen? Dann nutzen Sie bitte unser Anlagenbetreiberportal.

Ablesen von Zählern leicht gemacht

Eine Übersicht aller möglichen digitalen und analogen Zähler für Strom, Wasser, Gas und Fernwärme finden Sie hier.

Sie haben Fragen zur Zählerstanderfassung? Kontaktieren Sie uns.

Christian Sticksel

Telefon: +49 69 8060 2714
christian.sticksel@soluvia.de