Zertifizierungen der MVV Netze

Wir leben Verantwortung.

Unsere Zertifikate für Sie im Überblick

Technisches Sicherheitsmanagement

MVV Netze hat 2018 seine Managementsysteme für Technische Sicherheit erfolgreich zertifiziert. Das Technische Sicherheitsmanagement (TSM) umfasst 650 Einzelfragen und ist ein branchenspezifisches Qualitätssicherungssystem, mit denen Unternehmen ihre eigenen Organisationsstrukuren, Verantwortlichkeiten, Fach- und Entscheidungskompetenzen, Verfahren, Prozesse und der zum bestimmungsgemäßen Betrieb erforderlichen Mittel überprüfen.

Umwelt- und Energiemanagement

Wir nehmen unsere besondere Verantwortung für unsere Umwelt sehr ernst.
Deshalb verfolgen wir einen schonenden und nachhaltigen Umgang mit natürlichen Ressourcen sowie einen effizienten Einsatz von Energie. Unser Ziel ist es, die Anforderungen unserer Kunden bestmöglich zu erfüllen und dabei zugleich die Umwelt so wenig wie möglich zu belasten. Um das zu erreichen, findet jährlich ein externes Audit zur Überprüfung unserer Umweltleistung statt.

  • Energiemanagementsystem
    Das Energiemanagementsystem der MVV Netze wurde nach dem internationalen Standard DIN EN ISO 50001 im Jahr 2015 eingeführt und 2018 sowie 2021 erfolgreich rezertifiziert. MVV Netze trägt mit ihrem Energiemanagementsystem dazu bei, den Einsatz sowie den Verbrauch von Energieträgern effizient und leistungsbezogen zu gestalten.
    Zertifikat Energiemanagementsystem nach ISO 50001
  • Umweltmanagementsystem
    MVV Netze wurde 2018 nach der international geltenden Umweltnorm DIN EN ISO 14001 zertifiziert und 2021 erfolgreich rezertifiziert. Mithilfe des Umweltmanagementsystems stellt MVV Netze sicher, dass umweltschutzbezogene Aktivitäten vorangetrieben und bestmöglich koordiniert werden.
  • Klimapositiv in die Zukunft mit dem Umwelt-Gütesiegel der EMAS
    (Eco Management and Audit Scheme)

    Seit 2022 erfüllen wir über das Umweltmanagementsystem nach DIN EN ISO 14001 hinaus zusätzlich die hohen Anforderungen der europäischen EMAS-Verordnung (EG, Nr. 1221/2009). Als sichtbares Zeichen dafür dürfen wir die EMAS-Kennzeichnung verwenden.
    Denn unser Mutterkonzern, die MVV Energie AG, hat sich mit dem Mannheimer Modell dem strategischen Ziel verpflichtet, bis zum Jahr 2040 klimaneutral und danach #klimapositiv zu werden. Wir als Netzgesellschaft tragen einen großen Teil zur Erreichung dieses Ziels bei.

    Lesen Sie mehr dazu in unserer umfassenden Umwelterklärung. Diese hält alle Interessierten über unsere Maßnahmen und Erfolge bei der Verbesserung des betrieblichen Umweltschutzes auf dem Laufenden.

Aktuelle Umwelterklärung nach der europäischen EMAS-Verordnung

Download

EMAS-Urkunde

 

 

Download

Informationssicherheits-Managementsystem

Die MVV Netze betreiben ein zertifiziertes Informationssicherheits-Management in den Sparten Strom und Gas entsprechend dem IT-Sicherheitskatalog gem. §11 Absatz 1a Energiewirtschaftsgesetz 08/2015).

 Zertifikat nach IT-Sikat

Zusätzlich betreiben die MVV Netze ein zertifiziertes Informationssicherheits-Management für den KRITIS Bereich der Sparten Wasser und Fernwärme.

Zertifikat 27001 KRITIS

E-Mail

Nutzen Sie unser Kontaktformular, um uns eine Nachricht zu senden.

Kontaktformular

So kommen wir ins Gespräch

Service Hotline
0800 - 5 89 39 88
Mo-Fr 8-18 h

Netzstörung?
Entstörungs-Hotline
0800 - 2 90 10 00
24 h (Gasgeruch, Stromausfall, etc)

Live Störungskarte

Aktuelle Informationen anlässlich der Corona-Pandemie

Zur Kunden-Information